Informationen für Anbieter

Informationen für Anbieter – OLDTEMA in Erfurt

 

Anbieter werden zugelassen, wenn sie komplette Fahrzeuge anbieten bzw. Ihre Produkte oder Dienstleistungen mit dem Hobby „Oldtimer“  zu tun haben.

Veranstaltungsort ist die MESSE in Erfurt, direkt an der B 7 am Westrand von Erfurt.

Es gibt 2 befahrbare Hallen mit zusammen ca. 14.000 m 2 und ein riesiges Freigelände.

Zwischen dem Besuchereingang und den Zugängen zu den Hallen und dem Freigelände befindet sich der „Glasgang“.

Die Flächen in den Hallen (Sa. und So. beheizt) sind 3 m oder 5m tief (auch an der Wand) und können bis zur gewünschten Gesamtlänge nur für Sonnabend und Sonntag bestellt werden ( Mindestlänge = 3 m bei 3 m Tiefe & 5 m bei 5 m Tiefe ). Es werden einzelne Eckplätze und Kopfplätze angeboten.

Die Flächen auf dem Freigelände sind 5 m tief. Es kann die gewünschte Gesamtlänge bestellt werden. (Mindestlänge= 5 m ) .

Stromanschluß (nur für zusätzliche Beleuchtung oder Videogeräte) ist nur mit der Anmeldung zu bestellen. Es wird ein Sammelanschluß mit anderen Anbietern (max. 10 A) oder ein Einzelanschluß  (ab 16 A) zur Verfügung gestellt. Anmeldung von Stromanschluß vor Ort bzw. gewünschter Einzelanschluß wird mit einem Zuschlag von 100 % berechnet.  Unberechtigte Stromentnahme = Platzverweis !! Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von 19%.

Die gemieteten Flächen können zum Aufbau am Freitag vor der Veranstaltung von 12:00 bis 19:00 Uhr genutzt werden. Am Sonnabend sind Anmeldung und Zutritt zu den Flächen ab 2 Stunden vor Einlaß der Besucher möglich. Die Hallen werden am Sonntag 1 Stunde vor Einlaß der Besucher für Anbieter geöffnet.

Die gemieteten Flächen können am Sonntag ab 16:00 Uhr geräumt werden. Die Zufahrt in die Hallen zum Beladen erfolgt erst ab 16:00 Uhr. Bei vorzeitigem Abbau und verlassen der Stellfläche erfolgt keine Platzreservierung für die nächste Veranstaltung !

Für die Kunden von Anbietern bieten wir eine Freikartenregelung an, wobei der Anbieter  die Eintrittskarte für seinen Kunden, die auch tatsächlich die OLDTEMA besuchten,  bezahlt.  Bitte sprechen Sie den Veranstalter an!

Der Aufenthalt auf dem gesamten Messegelände (auch Freigelände) ist am Freitag nach 19:00 Uhr und außerhalb der Öffnungszeiten des Marktes nicht gestattet.

Für die Übernachtung in eigenen Fahrzeugen stehen gesonderte Flächen mit Elektroanschluß außerhalb des Messegeländes zur Verfügung.

Clubs erhalten eine Fläche in der Halle von bis zu 10 m Länge kostenlos, alle anderen Leistungen sind kostenpflichtig.

Für Catering gelten Sonderpreise auf Anfrage !

Anmeldungen (nur für Sonnabend und Sonntag) werden rechtzeitig vor der Veranstaltung unter der Rubrik „Anmeldung“ erbeten.                Die Anbieter erhalten eine Rechnung. Der Gesamtbetrag ist bis zum genannten Termin zu überweisen. Erst nach Zahlungseingang ist die Reservierung wirksam. Die Überweisung des Gesamtbetrages hat entsprechend der Rechnung zu erfolgen. Ein Wunschplatz wird zugeteilt, wenn dieser Platz durch seinen Mieter bis 3 Monate vor der Veranstaltung reserviert wurde.

Rechtzeitig vor dem Markt erhält der Anbieter die Bestätigung einschl. des Anbieter-Armbandes. Pro Stand gibt es 2 Armbänder kostenfrei. Es dürfen nur Personen mit angelegtem Armband in das OLDTEMA – Gelände einfahren. Die bisherigen Anbieterausweise entfallen somit. ACHTUNG NEU ab 2024 – jedes Händlerfahrzeug muss bei Verbleib auf dem Messegelände ein Aussteller-Parkausweis für einmalig 5,00 Euro erwerben. Dieser Parkausweis kann ebenfalls im Vorfeld bestellt werden. Zusätzliche ermäßigte Eintrittskarten (nur für Standpersonal)  für alle Veranstaltungstage sind mit der Anmeldung zu bestellen. Der Zutritt mit diesen Karten ist nur einmal möglich!  Weitere Zutritte nur im Fahrzeug oder am Besuchereingang mit Stempelregelung !

Für die Werbung zur OLDTEMA bei Ihren Kunden können Sie HIER kostenlos Flyer oder Freikarten bestellen.

Für Besucher ist geöffnet
Sonnabend 9:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag 9:00 bis 16:00 Uhr